Unternehmens Nachrichten

Arten von Universalprüfmaschinen und ihre Verwendung

Ansichten : 9942
Autor : pw
Updatezeit : 2022-07-14 09:48:54
Eine Universalprüfmaschine ist eine Art von Materialprüfmaschine oder -gerät, die zur Messung der Zug- und Druckfestigkeit von Materialien verwendet wird. In der Vergangenheit wurde sie als Tensometer bezeichnet. Die Maschine verwendet eine Klemme oder eine andere Haltevorrichtung, um ein Material zusammenzudrücken oder zu spannen. Es kann die Zug- und Druckfestigkeit von vielen verschiedenen Materialien messen. In diesem Artikel werden die verschiedenen Arten von Universalprüfmaschinen und ihre Verwendungszwecke untersucht.

Prüfkammer
Die Universalprüfmaschine (UTM) ist eine vielseitige Zug- und Druckprüfkammer. Die Prüfkammer aus rostfreiem Stahl ist mit Schlitzen für die Aufnahme von Prüfspitzen ausgestattet. Eine UTM kann auch für Biegeprüfungen verwendet werden. Ein UTM ist sowohl im Labor als auch in der Industrie nützlich. Im Folgenden werden einige der gängigsten Tests aufgeführt, die damit durchgeführt werden können. Jede dieser Prüfungen ist wichtig für die Bestimmung der Eigenschaften eines Materials.
Die Espec ETTZ-WWA Zugprüfkammer-Serie umfasst zwei Modelle für Zugprüfungen. Dieses Produkt ist mit einer umfassenden Reihe von Spannvorrichtungen kompatibel. Seine Merkmale erleichtern die Konfiguration einer Kammer für verschiedene Anwendungen. Die Modelle mit einer Schraube und mit zwei Schrauben bieten unterschiedliche Temperaturen. Die Temperaturkammer/der Ofen ist außerdem auf einer festen Halterung oder auf Rollen montiert, so dass sie leicht von einem Ort zum anderen bewegt werden kann.

Klima-Prüfkammer
Eine Klimaprüfkammer für eine Universalprüfmaschine ist ein Gerät, mit dem eine Vielzahl von Probenmaterialien in einer kontrollierten Umgebung geprüft werden kann. Klimakammern können verschiedene Eigenschaften von Materialien sowohl in heißem als auch in kaltem Zustand messen und können mit ergänzenden Griffen und Zugstangen ausgestattet werden. Eine Klimakammer kann auch in eine Universalprüfmaschine integriert werden und verfügt über einen eigenen PID-Temperaturregler. Die Klimakammern für Universalprüfmaschinen sind mit einer Reihe von Probenmaterialien erhältlich und können sowohl für Anwendungen mit einer als auch mit zwei Schrauben verwendet werden.
Die Klimaprüfkammer für Universalprüfmaschinen von CME ist ein vielseitiges Gerät, mit dem Hersteller Hoch- und Tieftemperaturprüfungen an einer Vielzahl von Materialien durchführen können. Die Klimakammer verfügt über einen Temperaturregler und ist mit den meisten Universalprüfmaschinen kompatibel. Die Software ermöglicht es dem Benutzer, die Temperatureinstellungen zu steuern und die Ergebnisse aufzuzeichnen. Sobald die Temperatur eines Materials oder Bauteils eingestellt ist, kann sie an die nationalen und internationalen Normen angepasst werden.

RF-Prüfkammer
Eine Universalprüfmaschine enthält eine RF-Prüfkammer. Die Kammer enthält eine Vielzahl von Geräten, die getestet werden müssen. Jedes Gerät ist mit einer Antenne verbunden, die an das Prüfgerät angeschlossen ist, das gleichzeitig Hochfrequenzsignale ausstrahlt. Anschließend werden die Geräte vom Prüfgerät getrennt. Die Ergebnisse der einzelnen Tests werden vom Test-Host gemeldet. Diese Kammern haben mehrere Vorteile. Sie sind vielseitig einsetzbar und stellen eine wertvolle Investition für jede Fertigungseinrichtung dar.
Der Messbereich einer halbschalltoten Kammer variiert je nach Norm. Der obere Bereich der halbschalltoten Kammer reicht in der Regel von 80 M bis 2700 MHz, kann aber je nach Spezifikation des Geräts auch tiefer oder höher liegen. Darüber hinaus hängt das gewählte Absorbermaterial von den Anforderungen ab. Viele Kammern haben auch eine Eigenschaft, die als "ruhige Zone" bekannt ist, die sich auf den Bereich der Kammer bezieht, in den ein Prüfling passen muss, um Messgenauigkeit zu erreichen. Mit steigenden Frequenzen werden die Kammern größer.

Universalprüfmaschine
Eine Universalprüfmaschine, auch Materialprüfmaschine genannt, wird zur Messung der Zug- und Druckfestigkeit von Materialien verwendet. Früher wurde dieses Gerät als Tensometer bezeichnet, was für Zug-Dehnungsmessgerät steht. Mit einer Materialprüfmaschine kann ein Hersteller schnell die Festigkeit einer Vielzahl von Materialien bestimmen, darunter Kunststoffe, Metalle und Keramiken. Aber was genau ist eine Universalprüfmaschine?
Eine Universalprüfmaschine besteht aus einem einfachen oder doppelten Lastrahmen, der eine Probe trägt. Diese Maschine besteht aus einem Tisch und einem Traversenpaar: der oberen Traverse, die den Prüfling einspannt, und der unteren Traverse, die in der Mitte einen konischen Schlitz und zwei gezahnte Backen aufweist. Der Antrieb der Backen erfolgt hydraulisch und wird durch ein separates Aggregat gesteuert.